3000gt.org - die Seite der GT-Driver

Der Mitsubishi 3000GT und 3000GT Spyder als Youngtimer in Deutschland

Rot und Schwarz

Der Mitsubishi 3000GT ist ein in Japan hergestellter Gran Tourismo Allrad-Sportwagen aus den 90er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts (auch als "Mitsubishi GTO" bekannt). In Deutschland ist er wie andere japanische Sportwagen aus den 90'er Jahren äusserst selten, aber umso interessanter, weil es uns gibt: GT-Driver e.V.


Die Baujahre bis 1995 gelten inzwischen als Youngtimer. Was bieten sie für Fans und Sammler von exclusiven Sportwagen:

Detaillierte Informationen zum Fahrzeug und zur Community findet man im Web:

Forum (DE) Forum (EN) Facebook Email Info-Seite my3kgt Info-Seite stealth316 Spyder Registry Spyder-Infos auf Deutsch 3000GT Wiki Bilder


Über den Verein e.V.

Unser Verein GT-Driver e.V. für Sportwagen-Fans nicht nur in Berlin bemüht sich um den Erhalt der Mitsubishi 3000GT / Dodge Stealth Fahrzeuge und um die Unterstützung der Besitzer in allen automobilen Lebenslagen. Hierzu zählen auch die aus USA nach Deutschland importierten 3000gt vr4 Modelle. Der Verein besteht seit September 2012, ist eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Kraftfahrzeuge des Typs „Mitsubishi 3000GT“ und alle Varianten und bauähnlichen Fabrikate (z.B. Dodge Stealth) als technisches Kulturgut zu erhalten und deren sichere und umweltschonende Nutzung zu ermöglichen. Die Satzung erklärt die Details.

Einige Highlights: Wir organisieren regelmäßige Treffen und motorsportliche Events, sammeln Informationen, Knowhow und Teile und stellen dies den Mitgliedern zur Verfügung, helfen bei der Beschaffung oder dem Weiterverkauf und führen auch Fortbildungen durch.

Ab sofort können Sie sich um eine Mitgliedschaft bewerben, schicken Sie uns Ihren ausgefüllten Aufnahme-Antrag per Post oder Email an die angegebene Adresse. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand auf seiner jeweils nächsten Sitzung.

In Facebook gibt es hier eine Vereins-Seite.

Der Sitz des Vereins ist Berlin, rechtlich verantwortlich ist der Vorstand bestehend aus Stefan Brunthaler (Vorsitzender), Jens Kuschrank (Schriftführer) und Ellen Langenberger (Finanzen). Alle Anfragen bitte an vorstand<at>3000gt.org . ->

Diese Seite ist kein Werbeangebot und steht in keiner Beziehung zu Mitsubishi oder anderen Unternehmen. Alle auf dieser Seite genannten Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, oder sie stellen die persönliche Meinung des jeweiligen Autors dar. Der Verein GT-Driver e.V. übernimmt keine Gewähr oder Haftung.